Im Frühjahr 2002 reiste der renommierte Filmemacher Joe Berlinger nach Wien, um Zeuge der Begräbnisbestände von über 700 behinderten Kindern zu werden. Die Opfer waren in der "Euthanasie" - Klinik Am Spiegelgrund im Rahmen des Nazi-Eugenik-Programms ermordet worden, von dem viele den Eröffnungsakt des Holocaust in Betracht ziehen.
Gray Matter
Bericht
Bericht
Bericht
Bericht
Dokumentationsarchiv Österreichischer Heimkinder
Zwischenbericht Wimmersdorf
Web Page Maker, create your own web pages.